Informationsflut: Nein danke?

1) Für Mitarbeiter
(bzw. speziell für Führungskräfte)

Informationen effizient und entspannt managen
Es gibt viele erfolgreiche Wege aus dem “Hamsterrad”. Einige erfordern das Erlernen neuer Fähigkeiten, andere die Änderung von Gewohnheiten. Erkenntnisse der aktuellen Hirnwissenschaft, einfache und wirkungsvolle Techniken, aber auch geänderte Sichtweisen werden gemeinsam erarbeitet. Ergänzend werden  nützliche Methoden  wie “mega memory” oder “Effizientes Lesen” vermittelt,  um Ihre tägliche Datenflut besser in den Griff zu bekommen.
2) Für das Unternehmen
(bzw. Bereiche/Abteilungen)
Weniger Datenflut = höhere Produktivität
Die Informationskultur eines Unternehmen ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor. In diesem Workshop stehen deshalb Abteilungen, Bereiche oder das ganze Unternehmen im Blickpunkt.
Zusammen mit Führungskräften und Mitarbeitern verschiedener Hierachien werden die bestehenden Informationsstrukturen analysiert und bewertet.
Welche Verhaltensweisen und Strukturen behindern die Produktivität? Wie sollten Informationen fließen, damit Arbeitsprozesse reibungslos funktionieren?